20. Oktober 18 | Rock im Saal

Wir freuen uns auf einen musikalischen Abend der Extra-Klasse mit der Live Band:

Whole Lotta DC

Samstag, 20. Oktober 18 | Kreuz Schmitten | 20.30 Uhr | CHF 15.–

Die Band hat seit ihren Anfängen mit über 500 Live-Konzerten (im In- und Ausland) eine grosse Live-Erfahrung sammeln können – Liebhaber von unverfälschter Rockmusik, und natürlich insbesondere auch AC/DC Fans, wurden dabei nie enttäuscht! Whole Lotta DC teilte sich mit bekannten Namen wie Eric Burdon (Animals), Kim Wilde, Manfred Man’s Earth Band, Shakra, BAP, The Quireboys, Marc Storace (Krokus), Polo Hofer, Span, Patent Ochsner, Florian Ast, Philippe Fankhauser, Katharina Michel, QL und vielen anderen die gleiche Bühne. Die Band spielte unter anderem zweimal am Brienzersee Rockfestival im Hauptprogramm vor je 3000 Personen, fünfmal im ausverkauften renommierten Stadtkeller Luzern sowie 2017 zum dritten Mal in der ausverkauften Mühle Hunziken bei Bern mit jeweils über 500 Personen.
Ein Höhepunkt im 2017 war der Auftritt am Riverside Open Air Aarburg, bei dem das Publikum mit rund 30‘000 Klicks für Whole Lotta DC abstimmte.

Als eine der dienstältesten und bekanntesten AC/DC Tributebands der Schweiz hat Whole Lotta DC noch lange nicht genug vom Rock’n’Roll und von der magischen Atmosphäre an Livekonzerten! Davon zeugte im 2017 sicher die umfassende Tour zum 25jährigen Bandjubiläum mit vielen Highlights, zu denen zweifelsohne auch der Tourabschluss in der restlos ausverkauften Mühle Hunziken, Rubigen, am 2. Dezember 2017 gehört!

Nach über 25 Jahren und heute mehr denn je, orientiert sich die immer noch hungrige Band an den Wurzeln von AC/DC: Nichts Überflüssiges, nur pure Energie und Authentizität wie beim Original um 1978 (zu hören zum Beispiel auf dem Livealbum „If You Want Blood You’ve Got It“). Whole Lotta DC legt dabei grössten Wert auf Musikalität, Dynamik und zum Teil eigene, aber stets respektvolle Interpretationen der grossen Klassiker, aber auch von unbekannteren Songs von AC/DC. Weiter ist es nur logisch, dass die Band mit eigenen professionellen Tontechnikern zusammenarbeitet, um einen optimalen Live-Sound an Konzerten zu gewährleisten. Aufgrund der stets positiven Reaktionen sowohl von Seiten des Publikums wie auch von Seiten der Veranstalter bezüglich Bodenständigkeit und Professionalität der Band, hat das Interesse an Whole Lotta DC im Verlauf der letzten Jahre weiter stark zugenommen, was der Band 2017 eine umfassende Jubiläumstour ermöglichte.

Diese Begeisterung für das Phänomen AC/DC brachte 1992 fünf Musiker aus der Region Burgdorf mit dem Ziel zusammen, die zeitlosen AC/DC Klassiker mit Leib und Seele unter dem Namen Whole Lotta DC auf heimischen Bühnen zu zelebrieren.Heute überzeugt Alex „Rock“ in der nicht einfachen Rolle des Leadsängers mit seiner unerschöpflichen Energie und authentischen, an Bon Scott orientierten Stimme. Rushi „Fatgus“ Rothen an der Leadgitarre ist in seiner Schuluniform kaum zu übersehen und überrascht das Publikum immer wieder mit energievollen Spezialeinlagen an der Gitarre. Jürg „Frieda“ Friedli an den Drums sorgt zusammen mit Patrick von Gunten (Rhythmusgitarre) und Ruedi Roth (Bass) für den geradlinigen und schnörkellosen Power-Groove; ein äusserst wichtiges Element im AC/DC Sound, das oft unterschätzt wird. Den Musikern von Whole Lotta DC geht es nicht um den blossen Imitationseffekt, sondern vielmehr darum, ihre Leidenschaft für ehrlichen und geradlinigen Rock’n’Roll mit viel Herzblut, Power und Spass auszuleben. Genauso wie es AC/DC in ihrer unvergleichlichen Art seit Anbeginn vorleben.

Kommt alle! Wir freuen uns auf euch!

💃 🕺 ✌ 🤩

 

–> Flyer als pdf

Kommentar hinterlassen