Ja er kann mehr als nur vor Rap strotzen oder war es doch vor Trap trotzen oder doch vors TrippTrapp rotzen. Seine Wortakrobationen weilen bei einigen noch heute in den Ohren, zumal er in seinen Drängen nicht genug hat. Er, der er ist, ein beispielloses Exemplar eines Multitalents der noch lange nicht ausgedient hat. Die potente Steigerung von der Bedeutung von Asymetrie würde seiner Komplexität nicht den Kaffee reichen dürfen. Manch einer kennt seine Stimme aus einer anderen Ecke. Sei es als Moderator, Publizist, Künstler, Entertainer, Unternehmer oder gar als Aktivist. Knackeboul kann (alles).

Samstag, 15.30 UhrOpenairbühne